Textarena mit Michael Lösel

Stellen Sie sich gegenseitig ihre Texte vor und besprechen unter Anleitung wichtige Aspekte.

Rund um den Gewerbemuseumsplatz

26 Juni 2021 16:00 - 17:30 Uhr

Die Textarena ist Lesebühne und Diskussionsplattform für alle, die einen selbst verfassten Text (Lyrik, Dramen, Prosa und Songtexte) anderen Schreibenden vorstellen möchten und sich an der konstruktiven Kritik der Beiträge beteiligen möchten und wird von Michael Lösel moderiert. Michael Lösel ist Leiter des Poetischen Theaters und Vorstand des Pegnesischen Blumenordens e.V.

Anmeldung zur Textarena:

Einsendung eines Textes oder Textauszugs (unveröffentlicht!) sowie kurze biografische Stichpunkte an: pz@michael-loesel.de, Betreff: Textarena/texttage, Max. 4500 Zeichen inkl. Leerzeichen (etwa 10 Minuten Lesedauer) Dauer gesamt ca. 1:30 Std.

 

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.

Medienpartner: curt Magazin

 

Covid-19-Hygieneregeln bei Veranstaltungen:

Liebe Literaturbegeisterte,

die Veranstaltungen der texttage sind größtenteils als Freiluftevents oder in Kleingruppen geplant. Je nach Infektionsgeschehen und der dann geltenden aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung werden die Auflagen umgesetzt. Daher kann es kurzfristig zu Änderungen in der Durchführung des Festivals kommen. Wir bitten Sie, sich auf der Website texttage.nuernberg.de darüber tagesaktuell zu informieren.