Intensiv-Haiku-Schreibwerkstatt - zum Auffrischen und Kennenlernen mit Ingo Cesaro

Wir verschenken Plakat-POESIE

Rund um den Gewerbemuseumsplatz

26 Juni 2021 11:00 - 13:00 Uhr

Die Intensiv-Schreibwerkstatt für dreizeilige Kurzgedichte in Haiku-Form lädt Sie ein ihre Kenntnisse Auffrischen oder diese Gedichtform kennenlernen. Ab 13 Uhr können Sie ihre Haiku in der Druckwerkstatt “wie zu Gutenbergs Zeiten“ im Handsatz setzen und auf Plakate drucken lassen. Die entstandenen Drucke können Sie als gerollte Plakatgedichte an Interessierte verschenken. Jeweils ein Plakatgedicht wird auch an Seilen aufgehängt, damit Interessierte diese lesen können und bei Interesse selbst abnehmen.

 

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.

Medienpartner: curt Magazin

 

Covid-19-Hygieneregeln bei Veranstaltungen:

Liebe Literaturbegeisterte,

die Veranstaltungen der texttage sind größtenteils als Freiluftevents oder in Kleingruppen geplant. Je nach Infektionsgeschehen und der dann geltenden aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung werden die Auflagen umgesetzt. Daher kann es kurzfristig zu Änderungen in der Durchführung des Festivals kommen. Wir bitten Sie, sich auf der Website texttage.nuernberg.de darüber tagesaktuell zu informieren.